Schulsekretariat 0221 - 97 03 44 0 | info@waldorfschule-koeln.de

Stellenangebote

Arbeiten an der Freien Waldorfschule Köln

Wir sind ein frisches, bunt gemischtes, herzliches Kollegium und freuen uns über tatkräftige Unterstützung! Wir suchen ab dem kommenden Schuljahr 2022/23

    • eine/n Mathematiklehrer:in Sek. II vorrangig für unseren Mathematik GK in der Oberstufe
    • eine/n Fremdsprachenlehrer:in Englisch für Klasse 1-13
    • eine Fremdsprachenlehrer:in Französisch Sek.II
    • eine/n Deutschlehrer:in Sek.II
    • eine/n Sportlehrer:in  Sek.II
      Der/die Bewerber:innen müssen ein 2. Staatsexamen oder eine unbefristete Unterrichtsgenehmigung als Waldorfoberstufenlehrer:in mit Abiturgenehmigung haben. Das Deputat ist abhängig von der Fächerkombination.

 

  • eine Eurythmielehrer:in für 12-14 Stunden vorrangig für die Unterstufe
  • eine pädagogische Fachkraft für unsere Offene Ganztagsbetreuung (OGS) sowohl für 22 Stunden, als auch für 12 Stunden.
  • eine/n Bundesfreiwillige:n als  Klassenbegleitung in der 3.Klasse. Eine pädagogische Ausbildung ist nicht notwendig, aber die Freude, Kinder im Schulalltag zu unterstützen. Angehende Lehrer:innen werden mentoriert, wenn einmal selbst Unterrichtseinheiten erprobt werden möchten. Die Klassenbegleitung geht ein Jahr und deckt den Hauptunterricht und Pausenzeit ab (8 – 10.05 Uhr). Schön wäre es, wenn Sie/Du als Bundesfreiwillige:r auch den Fachunterricht (evtl. auch in anderen Klassen) oder im offenen Ganztagsbereich unterstützend begleiten könntest.
  • für unsere schöne neue professionelle Küche suchen wir ab sofort eine/n ausgebildete/n Koch oder Köchin mit Teamführungsqualitäten. Es handelt sich um eine Stelle von zunächst 75% Umfang. Wir kochen täglich frisch für 300 Schülerinnen und Schüler – einfache Gerichte mit frischen Zutaten aus biologischem Anbau. Der Schwerpunkt liegt auf der vegetarischen Küche, es gibt aber auch Fleischgerichte und vegane Alternativen.
  • eine tatkräftige Persönlichkeit, als Schulhaustechniker:in zum Mai 2022. Wir erwarten eine Ausbildung im Handwerk, vorzugsweise im Bereich Elektrik und/oder Sanitär, selbstständiges Arbeiten, Berufserfahrung und die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten. Wir wünschen uns idealerweise jemanden, der bereits Erfahrung in einer anthroposophischen oder sozialen Einrichtung hat und sich in der Selbstverwaltung engagieren möchte. Die Zukunftsaufgabe, unsere Schule klimaneutral zu gestalten, wäre ein wichtiges Betätigungsfeld.
  • eine sozialpädagogische Fachkraft zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit in der Unterstufe. Sie haben ein sozialpädagogisches Studium oder eine ähnliche Hochschulausbildung und sind mit der Waldorfpädagogik vertraut. Fortbildungen sind für Sie selbstverständlich. Die Arbeit umfasst eine halbe Stelle (20 Stunden).
  • eine Geschäftsführer:in mit ca. 15-20 Std. Umfang. Sie sollten bevorzugt eine betriebswirtschaftliches oder ein juristische Studium mit Schwerpunkt Steuerrecht, Verwaltungsrecht erfolgreich abgeschlossen haben. Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die neben einem ausgeprägten Zahlenverständnis, sich in selbstverwalteten Strukturen wohlfühlt und kommunikativ die betriebswirtschaftliche Analyse der Zahlen so einbringt, dass die Gemeinschaft sich auf dieser Basis gut weiterentwickeln kann. Ihre Aufgabenbereiche sind:
        • Erzielung der Landeszuschüsse für die FWS Köln, für das Berufskolleg an der FWS Köln und für die Offene Ganztagsschule der FWS Köln.
        • Rechnungswesen: Aufbereitung und Auswertung der Buchführung zwecks Kontrolle und Planungsgrundlage.
        • Finanzmanagement: Überwachung der Zahlungsein- und Zahlungsausgänge zur Sicherstellung der liquiden Mittel. Führung der Bankgeschäfte.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Bewerbungen für alle Stellen schicken Sie uns bitte per Mail an den Personalkreis. Gerne können Sie unsere Geschäftsführerin, Frau Leibeck, auch vor der Bewerbung anrufen, um näheres über die Schule und die Stelle zu erfahren.

Frau Heike Leibeck
Tel. 0221-970 344-37
info@waldorfschule-koeln.de oder personal@waldorfschule-koeln.de