Schülervertretung (SV)

Am Anfang des Schuljahres wählen die Klassen acht bis zwölf ihre Klassensprecher. Diese sind dann automatisch Mitglieder in der Schülervertretung (SV).

Bei unseren wöchentlichen SV-Treffen organisieren wir den WOW-Day und die Weihnachtsfeier. Ein großes Anliegen sind uns auch die Sportfeste, die wir planen, und bei denen Schüler klassenübergreifend in Kontakt treten und eine Menge Spaß zusammen haben.

Auf unserer SV-Fahrt stellen wir den Plan für die Projekttage auf die Beine, deren Organisation auch in unseren Händen liegt.

Außerdem beschäftigt sich die SV mit den Wünschen und Sorgen der Schüler, die durch die Klassensprecher an uns herangetragen werden. Wir besprechen sie, schauen, was wir tun können und laden uns gegebenenfalls zu den Lehrerkonferenzen ein, um bestimmte Themen auch in die Lehrerschaft zu tragen. Dabei können wir uns auch immer an unsere Betreuungslehrer wenden. Umgekehrt vermitteln wir den Schülern aber auch Anliegen der Lehrer. Wir sind also die Brücke zwischen Lehrer- und Schülerschaft.

Besonders einsetzen möchten wir uns dafür, dass Schüler die Chance bekommen aktiv den Schulalltag mitzugestalten, denn davon hängt unserer Meinung nach ein gutes Schulklima ab.